Heimat- und Geschichtsverein Neunkirchen

WILLKOMMEN auf der Homepage des HGVN

Um 10 Uhr öffnet das Hopfenmuseum seine Tore. Zu jeder vollen Stunde werden Führungen angeboten, die über den Hopfen im Hersbrucker Gebirge informieren. Zu besichtigen sind nicht nur die Gerätschaften wie Spritzenwagen, Rechen, Körbe für das Sammeln des Hopfens, beschriftete Hopfensäcke für die Hopfenernte, sondern auch, wie die Menschen damals während der Erntezeit lebten, mit gemeinsamen Essen oder auch Übernachten im Hopfenstadel. Außerdem werden frische Hopfenkränze gebunden und verkauft. Wenn möglich kann auch die Hopfenernte beim Hopfenbauer Merkl besucht werden.



Der Heimat- und Geschichtsverein engagiert sich nun seit mehr als 30 Jahren für die Erhaltung der Geschichte in Neunkirchen am Sand im Landkreis Nürnberger Land und versucht hier, die Erkenntnisse über die Vergangenheit und Geschichte zu erweitern. Herzstück des Vereins ist das Hopfenmuseum in Speikern.


Der Verein ist unter anderem Veranstalter für das jährliche Hopfenfest und den Neunkirchener Krippenweg.

Aktuelle Information finden Sie hier

Viel Freude auf unserer Homepage.




E-Mail
Anruf
Karte